CVJM Oberwiehl CVJM Oberwiehl
Sportplatz Pützberg

Sportplatz Pützberg

Der Pützberg hat ein neues Gesicht

 

Der Sportplatz entsprach seit Jahren nicht mehr den Anforderungen. Die Gefahr von Verletzungen war gegeben und die bisherige Form eines Fußballplatzes entsprach nicht den Bedürfnissen eines Vereins mit Handball- und Gruppenarbeit. Eine Instandsetzung bzw. eine zeitgemäße Umgestaltung war notwendig, damit die Nutzung durch unsere CVJM-Mitglieder, die Schüler der Grundschule Oberwiehl sowie der vielen Kinder aus der näheren Umgebung gefahrlos und sinnvoll möglich ist.

 

Der Vorstand unseres Vereins hatte beschlossen, in Zusammenarbeit mit der Stadt Wiehl die umfangreichen Arbeiten im Jahr 2005 und 2006 durchzuführen.

 

Die Umgestaltung in ein Kleinspielfeld für Fußball und Handball, ein Beachhandballfeld, eine Laufbahn und eine Weitsprunggrube für den Schulsport und die große Rasenfläche für Gruppen- und Mannschaftsspiele sieht eine Mehrzwecknutzung für breit gefächerte Zielgruppen vor. Außerdem sollte sie den vielfältigen Anforderungen der Vereinsarbeit gerecht werden.

"Wir wollen den Pützberg wieder zum Zentrum unserer Vereinsaktivitäten insbesondere im Sommer machen", begründete der 1. Vorsitzende Holger Schmidt die umfangreiche Investition. Und da auf dem "neuen" Pützberg mehrere Gruppen und Mannschaften gleichzeitig tätig sein können, soll auch das Vereinsmiteinander gestärkt werden. Schnellstmöglich wurde mit der Maßnahme begonnen, um im Sommer 2006, dem Jubiläumsjahr zum 75jährigen Vereinsbestehens, den Platz einweihen zu können.

 

Mit der Umgestaltung wird bezweckt:

  • Wir möchten die Trainingsstunden unserer Handballmannschaften in den Sommermonaten von den Sporthallen auf den Pützberg verlegen und somit die Sportlerinnen und Sportler zum CVJM-Gelände führen. Hierdurch soll die Identifikation mit der gesamten CVJM-Arbeit und das Vereinsmiteinander gestärkt werden

  • Wir möchten für unsere Kinder- und Jugendgruppen neuen Raum und neue Möglichkeiten für Sport und Spiel im Freien schaffen

  • Wir möchten für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Oberwiehl ein optimales Sportgelände für den Sportunterricht und ihre Bundesjugendspiele bieten

  • Wir möchten den Kindern und Jugendlichen in der näheren Umgebung ein vielschichtiges, offenes aber organisiertes Sport- und Freizeitangebot anbieten.

Diese einmalige Aktion möchten wir auf eine breite Basis stellen und werben hiermit um Unterstützung durch die Stadt Wiehl, den befreundeten Ortsvereinen in Oberwiehl und Umgebung und allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Sponsoren des CVJM Oberwiehl.