CVJM Oberwiehl CVJM Oberwiehl
Jugendkonzept

    Jugendkonzept

    Der CVJM Oberwiehl hat seit dem 1. August 2015 ein Jugendkonzept. Was genau heißt das eigentlich und was steht da überhaupt drin?

     

    Im Verein wird im Handballbereich schon seit Jahrzenten eine unglaublich engagierte Jugendarbeit geleistet, die neben der sportlichen Weiterentwicklung auch die persönliche und soziale Entwicklung unsere Jugendliche im Blick hat.

     

    Um die Ziele dieser Arbeit zu dokumentieren, bisher ungeschriebene Regeln festzuschreiben, unseren Jugendtrainerinnen und Jugendtrainer eine Orientierungshilfe zu geben und unsere Arbeit für unsere Mitarbeitenden, die Eltern, Mitglieder, Freunde des Vereins und Außenstehende transparenter zu machen, ist von unserer Sportabteilung ein Jugendkonzept ausgearbeitet worden, dass als Grundsatz unserer Jugendarbeit im Handballbereich steht. Hier sind u.a. organisatorische Verantwortlichkeiten abgebildet, sportliche Inhalte verknüpft und christlich-ethische Ziele festgelegt.

     

    Wir sehen dieses Konzept als Weiterentwicklung und freuen uns über konstruktive Anregungen hierzu!

     

    Auch unsere Jugendtrainerinnen und Jugendtrainer haben sich verpflichtet, nach dem Jugendkonzept zu arbeiten. Es kann ab sofort hier eingesehen und heruntergeladen werden.

     

    Desweiteren sind die 2009 entwickelten sportlichen Leitlinien überarbeitet worden. Diese sollen die sportliche Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen fördern und die Trainerinnen und Trainer bei ihrer Arbeit unterstützen.

     

    Leitlinien Kinderhandball

     

    Leitlinien E-Jugend

     

    Leitlinien D-Jugend

     

    Leitlinein C-Jugend

     

    Leitlinien B-Jugend

     

    Leitlinien A-Jugend

     

     

    Stand: 01.09.2015