CVJM Oberwiehl CVJM Oberwiehl
Alles bleibt. anders

    Alles bleibt. anders

    (von Petra Kleinauski)
    Bundesmitarbeitertagung Borkum 05.-09.11.2014

    BMT Borkum 2014

    Alles bleibt. anders

     

    Das das Thema tatsächlich  Programm ist, bemerkten wir bereits bei der Ankunft.

     

    Nach dem Gemeinschaftserlebnis mit Sonderzug und Fähre ( alles bleibt.) wurden 750 CVJMer mit einem roten, runden und schmackhaften Willkommensgeschenk begrüßt, dessen Beschriftung (anders) doch zu leichten Irritationen führte.

     

    Borkum als Tagungsort (alles bleibt.) ist einfach wunderschön, windig, freundlich und ein Erlebnis. Die Zeit-Schenker, die Wüstenwanderung und der Thermobecher inclusive Kaffee- und Tee Flatrate (anders) eine richtig gute Idee.

     

    Wüstenwanderung (Der Auszug des Volkes Israel aus Ägypten) auf Borkum geht nicht?

    Und wie das geht!  Man kann es aber einfach nicht in Worte fassen.

    Zu erleben wie emotional Mose das Volk begleitet und anfeuert, mit 750 CVJMern der Feuersäule zu folgen, zu murren und zu klagen, Manna vom Himmel regnen zu sehen.....

    Das war irre. (anders)

     

    Bibelarbeiten (alles bleibt.) zu Thema "aufbrechen - durchhalten - ankommen" hörten wir in der Kulturinsel.

    "Listening what God is doing and joining in."

     

    Werkzeugkisten zum auspacken und anwenden, gabs in diversen Räumlichkeiten auf der ganzen Insel verteilt.

     

    Input ohne Ende, auch durch ein Impulsrefarat, bei dem man inständig hoffte das alle zu Hause gebliebenen hoffentlich den BMT Livestream (anders) gesehen und erlebt haben.

     

    Es war toll und alle die dabei waren werden herzlich gerne davon erzählen und berichten.

    Wir sind dankbar dafür, mittendrin gewesen zu sein.

    Wir freuen und über alte und neue Bekanntschaften, regen Austausch, wunderbare Erlebnisse und "heilige Momente"

     

    DANKE sagen wir unserem Shuttle-Service Hans Sommer der uns mit dem Gemeindebulli (anders) zum Zug brachte und wieder abholte.

    DANKE sagen wir der prima Organisation und Vorbereitung (alles bleibt.) und für die tollen Ideen seitens des CVJM Westbundes mit seinen Bundessekretären. Ihr seid super.

    DANKE sagen wir dem CVJM Kreisverband Oberberg, für die Waggonreservierung und die netten Überraschungen im Zug (anders).

    DANKE sagen wir unserer ev. Kirchengemeinde Wiehl, für die Bezuschussung der Tagungkosten

     

    GOTT SEI DANK für das Miterleben, neue Impulse, die Gemeinschaft, und ganz viel fröhliches Lachen